Minecraft - Projekt


Projekt


Inhaltsverzeichnis - Top

Die Community hat im April für einen Minecraft-Server abgestimmt.
Nun ist es endlich soweit! Nach vielen Monaten Arbeit und einer gelungenen Beta-Phase ist mc.lisachantal.de endlich fertig!

Ihr fragt euch, was alles auf dem Server möglich ist?
Gut das ihr fragt! Die Community hatte sich speziell einen Citybuild-Server gewünscht.
Diesem Wunsch sind wir nachgekommen, allerdings haben wir noch viele weitere Features mit eingebaut und für die Zukunft geplant!


Whitelistung


Inhaltsverzeichnis - Top

Ihr wollt auf dem Server spielen? Na dann los!
Ihr müsst euch einfach nur auf die Whitelist schreiben lassen. Wie man das macht?
Das hängt davon ab, ob ihr Sub oder Non-Sub seid:

Sub

Als Sub muss dafür nur !mc [Minecraft-Name] (ohne die []) im Twitch-Chat geschrieben werden.
Die Whitelist erfolgt dann innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch und ihr könnt auf dem Minecraft-Server spielen!

Non-Sub

Als Non-Sub habt ihr es ein bisschen schwerer.
Die Whitelist erfolgt da über Kanalpunkte. Sobald ihr genug Kanalpunkte habt, könnt ihr diese für die Whitelist einlösen.
Schreibt dafür in die Anfrage euren Minecraft-Namen! Aber achtung, du kannst nur ein Minecraft-Account mit deinem Twitch-Account verbinden!
Die Whitelist erfolgt dann innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch und ihr könnt auf dem Minecraft-Server spielen!


Spawn


Inhaltsverzeichnis - Top

In der Spawn-Welt erscheint ihr, wenn ihr auf den Server kommt. Neben Dekoration gibt es vier große Bereiche:

Um euch einen besseren Überblick zu geben, findet ihr am Spawn ein Tutorial.
Dieses Tutorial solltet ihr definitiv spielen, da euch gezeigt wird, wo was zu finden ist und durch das bestehen der Quest ihr euer Startkapital von 5,000 Peanuts erhaltet.
Sie ist außerdem notwendig um in Zukunft Quests auf dem Server absolvieren zu können (Mehr Informationen: Quests)

Erkundet aber auch gerne außerhalb des Tutorials den kompletten Spawn - es lohnt sich!

Klickt gerne auf die einzelnen Welten rauf, um mehr Informationen zu erhalten.
Wir können es euch nur empfehlen, da ihr Informationen erhaltet, die ihr entweder nicht sofort durch das spielen bekommt, oder erst durch schmerzhafte Verluste lernt.


Menü


Inhaltsverzeichnis - Top

Um zu den verschiedenen Welten zu gelangen, kann man sich natürlich die Füße wund laufen - oder aber man ist smart und nutzt das Server-Menü!
Dies kann über den Chat aufgerufen werden (Mehr Informationen: Commands) und beinhaltet neben der Teleportation auch einen Shop, ein Konto und die Hilfestellung.



Teleportation

Wie schon erwähnt, könnt ihr über die Teleport-Kategorie euch zu sämtliche positionen teleportieren.
Darunter eben die verschiedenen Welten, aber auch zu Positionen am Spawn.
Sollte ihr euch zu einer Position teleportieren, muss allerdings immer fünf Sekunden gewartet werden, um unfaires Spielverhalten vorzubeugen.

Menü-Shop

Ob kosmetische Items oder praktische Funktionen, der Menü-Shop hat vielleicht was für euch!
Unter Anderem könnt ihr:

  • Köpfe von jedem Spieler kaufen,
  • eine Rundnachricht versenden, die jeder Spieler sehen kann,
  • die Uhrzeit und das Wetter in der Welt für den Server oder für euch selber verändern,
  • die Uhrzeit in der Welt für den Server oder für euch selber verändern,
  • eure Grundstücksumrandung in der Citybuild-Welt ändern oder entfernen lassen (Mehr Informationen: Citybuild),
  • euch temporär VIP kaufen und
  • euch mehr Home-Slots zur Teleportation kaufen
All diese Features sind nur mit Peanuts (Abgekürzt: p oder pnts), also der Ingame-Währung kaufbar.
Ein paar davon können aber auch permanent freigeschaltet werden, wenn ihr den entsprechenden Rang habt (Mehr Informationen: Ränge).

Konto

In eurem Konto findet ihr neben den verschiedensten Statistiken auch die Einstellungen, wo ihr gewissen Funktionen ein- und ausschalten könnt.

Hilfe

Auf dem Hilfsfeld erhaltet ihr den Link zu diesem Bereich der Webseite, wo ihr gewisse Sachen nachlesen könnt.
Empfehlenswert ist potentiell der FAQ-Teil, indem die meist gestelltesten Fragen beantwortet werden!


Server-Interface


Inhaltsverzeichnis - Top

Neben dem Server-Menü, wollen wir euch natürlich auch noch das Interface, also die
Spielerliste (TAB) und die Sitebar vorstellen!



In der Spielerliste, welche ihr mit dem Halten der Tabulatortaste einsehen könnt, findet ihr viele kleine Informationen.
Unter anderem, wie lange der Server bereits läuft, das aktuelle Datum und die Uhrzeit und neben Namen und Rang des Spielers auch mehrere Icons.
Die haben folgendes zu bedeuten:

  • Herz (1. Symbol) = Leben
  • Essen (2. Symbol) = Hunger
  • grüne Sonne (3. Symbol) = XP-Level
  • Totenkopf (4. Symbol) = Tode
Falls Spieler als “AFK” markiert werden, wird dies ebenfalls in der Spielerliste hinter den Symbolen angezeigt.
Ganz rechts findet man dann noch die Anzeige für den Ping. Am untersten Rand der Serverliste kann man dann noch einsehen, wie viele Spieler generell
auf dem Server sind und in welchen Welten sich wie viele Spieler befinden.

Die Sitebar an der rechten Seite zeigt euch ebenfalls nützliche Informationen an.
So beispielsweise eure Spielzeit, euren aktuellen Kontostand, die Anzahl an Grundstücken und Homes die ihr besitzt und die ihr maximal haben könnt,
wie viele freie Inventar-Slots ihr noch habt und zuletzt die Wetteruhr, die euch anzeigt, wann es regnet, beziehungsweise wie lange es noch regnen wird, bis sich das Wetter wieder verändert.



Diese Sitebar kann aber auch über die Einstellungen deaktiviert werden, falls sie euch doch eher stören sollte!


Wartungsarbeiten


Inhaltsverzeichnis - Top

Jeder Server muss gewartet werden, um beispielsweise Probleme zu beheben.
Um euch nicht vom Spielen abzuhalten, werden wir zu festen Zeiten und Terminen Wartungsarbeiten durchführen, solange es sich nicht um schwerwiegende Probleme handelt.
Die Spieler werden allerdings immer früh genug über anstehende Wartungsarbeiten (egal, ob fest oder außerplanmäßig) in Kenntnis gesetzt.

Jeden ersten Sonntag des Monats wird es gegen 19 Uhr Wartungsarbeiten geben.
In einer unbestimmten Zeitspanne werden dann die Veränderungen hinzugefügt, Bugs gefixt und die Farmwelten neu generiert.
Sobald die Wartungsarbeiten beendet sind, werden alle Spieler erneut informiert und über die Veränderungen in Kenntnis gesetzt.

In erster Linie wird der Informationsaustausch über dem Discord in der entsprechenden Minecraft-Kategorie stattfinden.
Bei wichtigen Anmerkungen und Neuerungen werden aber auch alle Spieler im Spiel über die Mail-Funktion kontaktiert, sodass jeder die Information erhält.

Zusätzlich zu den festen Daten für die Wartungsarbeiten, gibt es auch festgelegte Zeiten für einen Serverneustart.
Jeden Tag wir der Server um 12 Uhr Mittags und 0 Uhr Mitternachts kurzzeitig neu gestartet.
Der Neustart wird immer rechtzeitig und automatisch auf dem Server angekündigt.
Ein Neustart dauert in der Regel weniger als eine Minute!


Feedback


Inhaltsverzeichnis - Top

Wie schon beschrieben, hat sich die Community diesen Minecraft Server gewünscht.
Demnach darf sie sich natürlich beteiligen, um die Spielerfahrung durchgehend zu verbessern!
Um eure Anfragen sammeln und auswerten zu können, findet ihr im Discord in der Minecraft-Kategorie einen #feedback-Channel,
wo ihr eure kreativen Vorschläge teilen könnt! Der Channel kann aber nicht für für Ideen und Vorschläge,
sondern auch für Kritik und Verbesserungsvorschläge verwendet werden.
Wir freuen uns auf eure Ideen und sind auf eure konstruktive Kritik sehr gespannt!